Astrologie & Hypnose Coaching Anja Zydeck
           Astrologie & Hypnose Coaching                        Anja Zydeck

Was der Mai astrologisch zu bieten hat,

erfahren Sie hier im Monatshoroskop

 
Der Frühling zeigt sich nun von seiner schönsten Seite und stimmt uns langsam, aber sicher bereits auf den Sommer ein. Der Mai ist seit alters her als Wonne-, Liebes-, Hochzeits-, Blumen und Frühlingsmonat bekannt. Es ist der Monat der Fruchtbarkeit, Glück und Liebe bringt. Die Sterne bringen uns in diesem Monat viel Harmonie, Freude und Glück, vor allem in den Tagen  kurz vor und nach Pfingsten. Jedoch sind in der Mitte des Monats einige sehr kritische Tage zu erwarten. 
 
Im Mai befinden wir uns überwiegend in der Stierperiode, so haben Schönheit, Gemütlich und Naturliebe nun Hochkonjunktur. Etwas eigensinnig und stur machen die Stier-Energien allerdings auch. Die Sonne wechselt im letzten Monatsdrittel in die Zwillinge und fördert Leichtigkeit und Humor. Ab da hat man auch wieder mehr Lust unter die Leute zu gehen.
 
Die Liebessterne scheinen im ersten Drittel des Monats noch unter Frühjahrsmüdigkeit zu leiden. Es sind in dieser Zeit auch Enttäuschungen in Herzenssachen möglich. Eine unerwarteten Wende im Beziehungsbereich kann sich dann in den Tagen um den 19. Mai ergeben. Die Liebesgöttin Venus verbindet sich hier harmonisch mit Uranus, da geschieht vieles aus heiterem Himmel. Es kommt zu unerwarteten Kontakten und Begegnungen. Flirten ist wieder angesagt, auch über das Internet oder dem Handy. Man amüsiert und verliebt sich, das kann sehr reizvoll sein, aber auch kurzlebig. Sie können die Gunst der Stunde auch nutzen, um wieder mehr Pep in Ihr Liebesleben zu bringen oder die nötige Beziehungsarbeit zu leisten, damit die Tage entspannt und angenehm verlaufen. Die Sterne greifen Ihnen hier hilfreich unter die Arme.  Es ist auch ein hervorragender Aspekt für die Kreativität, für das Schöpferische sowie für den Lotto- und den Gewinnbereich. Ein Geschenk sollte man in diesem Zeitraum platzieren, das kommt besonders gut an.
 
Im Job geht m Gegensatz zum Vormonat vieles leichter und man kann nun auch Ideen verwirklichen oder auch Projekte/Vorhaben vorantreiben. Es können sich auch einige Umstrukturierungen und Veränderungen ergeben. Die Zeit um den Neumond herum ist ideal um in sich zu gehen und sich auf das Wesentliche zu besinnen. Auch um alte unbefriedigende Tätigkeiten loszulassen und neu zu beginnen. Die Neumondeinflüsse unterstützen Sie dabei.
 
Der Eintritt von Uranus in den Stier zur Monatsmitte deutet grundlegende Veränderungen an, auch im Finanzbereich. Gut möglich, dass sich unsere Verdienst- und Vermögensverhältnisse nun ändern. Vielleicht ergibt sich eine neue Einnahmequelle oder es tun sich notwendige Investitionen auf.
________________________________________________________________
 

In der ersten Maiwoche verbinden sich Sonne und Neptun harmonisch, sie verbreiten wunderbar entspannte Energien. Da sollte man sich für einige Tage etwas zurückziehen, die Seele baumeln lassen, meditieren, sich etwas Ruhe gönnen, neue Kräfte tanken, um sein inneres und körperliches Wohlbefinden zu verbessern und sich auf die nächsten Tage einzustimmen. Denn Merkur geht am 7. Mai in Spannung zu Pluto, dieser Aspekt kann einen den letzten Nerv rauben oder mental fordern.  Da denkt man intensiv nach und hinterfragt vieles. Es geht darum, sich mit verdrängten Gefühlen oder mit vergangenen Geschehnissen auseinanderzusetzen. Vielleicht beschäftigen man sich hier auch mit Themen wie Tod, Sterben, Karma, Loslassen, Okkultismus, Ernährungsumstellung oder man möchte ein Missverständnis klären.  Diese Konstellation lässt uns den Blick nach innen richten und man setzt sich mit dem Ernst des Lebens auseinander. Wir können diesen Einfluss zum Anlass nehmen für eine Besinnung und die Gelegenheit nutzen, wieder einmal vertieft darüber nachzudenken, was uns wirklich wichtig ist. Fragen wir uns auch, was falsch in unserem Leben oder in unserer Umgebung läuft. Die Sterne helfen uns herauszufinden, wo wir uns neu orientieren wollen. Richten wir uns also nach innen und lassen uns auch nicht von anderen Meinungen beeinflussen. Es wird in diesen Tagen auch hintenherum viel geredet.

 

Zeitgleich wird sich im Beziehungsleben ein gewisser Verlust an Leidenschaft einstellen. Die Liebesgöttin durchreist zwar noch immer das gesellige, lebhafte und flirtfreudige Zwillinge-Zeichen, was generell sehr gut für Beziehungen ist, aber leider verspannt sie sich mit Neptun. Dieser nimmt einen starken Einfluss auf sie ein, so lassen uns diese Einflüsse von der Liebe träumen und verleiten uns zum idealisieren. Daher könnten zu hohe Erwartungen an den Partner/in oder an den- oder diejenige, die man in diesen Tagen kennen lernt, zu einer Enttäuschung führen. Vielleicht ist man auch enttäuscht, weil sich etwas auf das man gehofft hat, nicht erfüllt oder es hat sich eine Beziehung beendet und man empfindet Herzschmerz.

 

Am 9. Mai beäugen sich Sonne und Jupiter aus einem schwierigen Winkel heraus, dies ist zwar ein Spannungsaspekt, aber dadurch von höherer Dynamik als die harmonischen Aspekte. Es ist ein Aspekt des Optimistischen und des Religiösen. Jupiter hat mit Philosophie und Religion zu tun. Diese Thematiken spielen in diesen Tagen eine große Rolle. Wie passend, da wir am 10. Mai einen christlichen Feiertag und Vatertag haben. In der Astrologie steht die Sonne auch für den Vater.

 

Die Tage zwischen dem 12.-15. Mai stehen unter einer günstigen Sonne-Pluto Konstellation, die für kraftvolle und positive Einflüsse sorgt. Da kann man in vielen Dingen enorm viel bewirken und vieles nachhaltig verbessern oder verändern, wenn man für einen Sondereinsatz bereit ist. Diese besondere Tatkraft, sollte man unbedingt nutzen, um eigene wichtige Vorhaben auf den Weg zu bringen oder Veränderungen in Gang zu setzen. Ideal für den Bereich Beruf, Gesundheit (regenerative Prozesse),  Immobilien, Geld, Banken, Finanzen und Gesetz.

 

Nicht günstig ist, dass gleichzeitig ein Spannungsaspekt zwischen Merkur, Mars und Uranus wirksam wird. Da kann man leicht mit anderen Menschen aneinandergeraten. Viele sind gereizt und es kann zu unschönen Diskussionen oder Auseinandersetzungen kommen, wenn man ohne Bedacht argumentiert. Also zügeln Sie in diesen Tagen Ihre Worte und setzen Sie diese bedächtig ein. Die Energien tragen auch eine Kehrseite in sich, sie stimulieren den Geist und bringen den Intellekt auf Touren. Neue Ideen werden erzeugt und plötzlich auftretende Möglichkeiten sollten begutachtet werden. In diesen Tagen ist enorm viel im Kosmos geboten, es gibt viel Hektik und Streit, zudem  besteht auch eine erhöhte Unfallgefahr. Passen Sie hier besonders gut auf, seien Sie vorsichtig! Es gibt aber auch viele zündende Ideen, Anregungen, Neuigkeiten, neue Kontakte und Begegnungen. Mit dem Wechsel von Uranus am 15. Mai (mehr dazu im BLOG) und diesen Konstellationen, gilt es nun, sich für Neues zu öffnen und Veränderungen anzustreben. Passend dazu findet auch an diesem Tag noch ein Neumond im Stier statt, der „Erneuerungen und Veränderungen“ positiv unterstützt. Diese Tage bringen in mancherlei Hinsicht einen Wendepunkt und Neubeginn.

 

Mars wechselt am 16. Mai vom Steinbock in den Wassermann, er wird in diesem Zeichen fünf Monate verweilen. In dieser Zeit macht sich immer mehr der Wunsch nach Freiraum, Individualität und Selbstbestimmung bemerkbar. Man will neue Wege gehen, Ungewohntes wagen und konkret verwirklichen. Mars kommt im Wassermann gleich ins Spannungsfeld von Uranus, dieser Aspekt stimuliert gehörig den Geist der Revolution. Man lehnt sich gegen vieles auf, was stört und einschränkt und möchte sich am liebsten von allem befreien, was nicht mehr passt. Es könnte sein, dass man aus im Affekt etwas tut, was man hinter her vielleicht bereuen könnte. Versuchen Sie darauf zu achten, dass Sie nicht zu impulsiv reagieren und lieber erst überlegen bevor Sie handeln. Auch wenn das unter den gegebenen Sternen, sehr schwer fällt.

 

Beruhigend und vernünftig macht die harmonische Verbindung zwischen Merkur und Saturn am 18. Mai. Sie schenkt Ausdauer und Konzentration und man hat die nötige Muse, sich auch in Ruhe mit schwierigen  Dingen zu beschäftigen. Ideal auch, um sich ernsthafte Gedanken zu machen, sowie für Planungen, Lernprozesse aller Art und um Kontakte zu erfahrenen Leuten aufzunehmen.

 

Auch die Venus wechselt das Zeichen, sie verlässt am 19. Mai die Zwillinge und zieht im Krebs ein. Da kommt bei vielen eine sehr sanfte und einfühlsame Seiten zum Vorschein. In dieser Zeit sind wir recht emotional und setzen uns mit unserem Gefühlsleben auseinander. Dadurch werden auch bei vielen Menschen alte Liebeserlebnisse wieder hochkommen und sich starke Sehnsüchte bemerkbar machen. Entweder sehnt man sich nach einem bestimmten Menschen oder man sehnt sich nach Nähe und Geborgenheit. In der Liebe stellt sich bis Ende des Monats Klarheit ein.

 

Gleich beim Einzug in den Krebs verbindet sich die Liebesgöttin harmonisch mit Uranus, da gibt’s im Liebesleben viel Bewegung. Diese Planetenverbindung durchbricht gerne mal die Routine und macht offen für neue belebende Impulse im Beziehungsbereich. Da knistert es ganz schön in der Luft. Während es in bestehenden Beziehungen eher unkompliziert läuft, finden Singles nun schnell Kontakt. Vieles entsteht ganz spontan. Nutzen Sie die Einflüsse, denn das Liebesfeuerwerk hält nicht all zulange an.

 

Die Sonne tritt am 21. Mai in das Luftzeichen Zwillinge und verbreitet in den nächsten vier Wochen eine locker-leichte Atmosphäre. Sie verspricht viel Freude und Fröhlichkeit. Es beginnt eine sehr kommunikative und kontaktreiche Zeit. Die Tage werden jetzt noch länger und man kann die Zeit gut nutzen, um viel im Freien zu sein und sich mit anderen Menschen auszutauschen.

 

Am 23. Mai stehen Merkur und Neptun freundlich zueinander und vermitteln Phantasie und mentale Inspiration. Wir sind dadurch feinfühliger und intuitiver und können gut in Dinge hineinspüren und auch größere Zusammenhänge erfassen. Intuitiv löst man seine Aufgaben oder Probleme mit Hilfe des Bauchgefühls. Gleichzeitig steht Merkur in Spannung zu Jupiter, da ist einerseits der Geist recht angeregt doch es besteht auch die Gefahr von Fehlinformation. Es gilt hier genau hinzuschauen, was einem an Informationen angeboten wird und zu sondieren, in wieweit diese richtig und wichtig sind.

 

Sehr kräftige Energien sind am 24. Mai zu erwarten, wenn die Sonne sich mit Mars verbindet. Dies ist ein Aspekt des Aktiven, des Machens und des Vorwärtsdrängens. Ideal für alle Aktivitäten, für Durchsetzung von Projekten. Alles was man unter diesen Energien startet, setzt sich eher schneller durch.

 

Zum 25. Mai bildet sich eine vielversprechende wie seltene Konstellation am Sternenhimmel. Jupiter der Glücksplanet und Neptun der Planet der Träume und Visionen finden harmonisch zusammen. Wenn diese beiden Planeten sich verbinden, steigen die Chancen, dass in nächster Zeit wundersame Fügungen möglich sind.  Träume und Visionen können Wirklichkeit werden, weil unverhofft in Türchen aufgeht. Man weiß plötzlich genau, was zu tun ist. Diese Verbindung findet in den Zeichen Skorpion und Fische statt, was bedeutet, dass besonders diese beiden Zeichen von diesen Sternen profitieren. Die anderen Zeichen sollten ihrem Glück nun auf die Sprünge helfen in dem sie auf ihr Herz hören.  Es macht auch Sinn seiner Intuition zu folgen und Bauchentscheidungen zu treffen.  Diese Konstellation wirkt noch über den Mai hinaus.

 

Gleichzeitig stehen Merkur und Pluto günstig und lassen ein verstärktes Interesse an Themen wie Schicksal, Tod und Sterben, Übergänge, Grenzerfahrungen, Sex und Erotik, Karma, Dualseelen aufkommen. Das Klima ist auch günstig für Vorträge, Präsentationen, Vertragsverhandlungen und tiefgreifende Gespräche.

 

In den letzten Maitagen, exakt am 26. Mai stehen Beziehungs- und Finanzthemen und Wertvorstellungen auf dem Prüfstand. Der strenge Saturn steht der Venus kritisch gegenüber. Dies ist eine Konstellation, die einerseits auf Sparsamkeit hindeutet und andererseits auch Schwachstellen deutlich werden lässt. Es wird einem bewusst, dass man den Gürtel nun wieder enger schnallen muss. Es könnte aber auch zu Problemen kommen, wo man von anderen abhängig ist. Sollte man jemanden Geld schulden, wird dieser sich nun bemerkbar machen, weil die Geduld am Ende ist, so ist es nun auch bei den Banken. Diese Tage sind ungeeignet für Kreditanfragen, Aktienkauf oder um finanzielle Angelegenheiten zu regeln. Warten Sie lieber noch ein paar Tage ab.

 

Die Liebessterne zeigen sich auch kompliziert. Gefühle können schlecht zum Ausdruck gebracht werden. Über Unstimmigkeiten kann schlecht hinweggesehen werden. So kommen nun auch die unangenehmen Themen auf den Tisch. Beziehungen, in denen das Geben und Nehmen nicht im Gleichgewicht ist, sieht es nicht gut aus. Es stellt sich für manche die Frage, ob sich eine Beziehung wieder in die Balance bringen lässt oder ob man diese lieber beenden sollte, weil es sich nicht mehr lohnt in die Beziehung zu investieren, Wenn man sich entfremdet hat, wird dies nun unter den aktuellen Sternen besonders spürbar sein. Trennungen sind daher in diesen Tagen möglich.

 

Zum Schluss gibt es noch einen Vollmond, er leuchtet am 29. Mai hell vom Himmel und findet im Tierkreiszeichen Schütze statt. Die Sonne in den Zwillingen steht dem Mond im Schütze gegenüber, das ist die Vollmondkonstellation. Im Zeichen der Zwillinge geht es um Kommunikation und Denken, im Schütze um Erkenntnis. Dieser Vollmond zeigt uns jetzt an, was unbefriedigend für uns ist und bringt uns die Einsicht, dass zu erkennen, was unserem Leben einen Sinn gibt. Die Tore des Himmels sind nun weit offen für positive und inspirierende Eingebungen. 

 

© Anja Zydeck, Mai 2018

 

Share

SOMMER SPECIAL ANGEBOT 

Angebot Sommer Special

Vom 18.6. - 30.6.2018


Alle schriftlichen Horoskope 25 % ermäßigt. Bei Kauf über den Astro Shop folgenden Gutscheincode Nr. bei der Zahlung eingeben:

 

SLN8SMR5ETX6

 

 

 

 

 

 

 

Weiter zum Sternzeichen-Monatshoroskop,

nächste Seite oder hier auf Symbol klicken

Haben Sie eine Frage zu einem Angebot oder Suchen Sie auf der Website etwas Bestimmtes? Gerne stehen wir für Ihre Fragen per ONLINE CHAT zur Verfügung

(zu den Geschäftszeiten)

Newsletter: hier anmelden

- immer TOP informiert -

hier gratis anmelden

Broschüren anfordern

Kommen  Sie mit in den Urlaub ...

Gönnen Sie sich eine Auszeit 

Astro Reise und Event Programm 2018

siehe unter Broschüren anfordern 

im ASTRO SHOP

Schriftliche Horoskope und PDFs

Empfehlen Sie diese Seite auf:


Anrufen

E-Mail